Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.
Zum Hauptinhalt springen
  • Goatober auch in Österreich

    Kitzfleisch – seltsam, ung’schmackig, unbekannt? Ja, wie schmeckt Ziegenfleisch eigentlich und wer isst das?

    Genau aus diesem Grund hält der „Goatober“ – eine Zusammensetzung aus „Goat“ (englisch für Ziege) und Oktober, auch in Österreich Einzug. Dabei handelt es sich um ein Lebensmittelfestival, das ganz im Zeichen der Ziege steht und in den Bundesländern Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Salzburg, Tirol und Vorarlberg stattfindet.

    Dabei werden im Oktober von teilnehmenden Gastronomiebetrieben verschiedene Kitz- und Ziegenfleischspezialitäten angeboten und so interessierte KonsumentInnen für diese seltenere Art von Fleisch begeistert.

    Ziel ist es, das hochwertige Ziegenfleisch ganzjährig auf die Teller der KonsumentInnen und auf die Speisekarten der Wirte zu bringen.

    Nähere Informationen dazu und zu den teilnehmenden Betrieben erhalten Sie unter https://www.goatober.at und bei den Ziegenzuchtverbänden der genannten Bundesländer.

     

    Zurück